Weingut Fritz Haag

Das Weingut Fritz Haag liegt im Kernstück der Mittelmosel und blickt auf eine lange Geschichte zurück: 1605 wurde es erstmals urkundlich erwähnt, damals hieß der Ort noch Dusemond. Um den Ruf der weltberühmten Weinbergslagen “Brauneberger Juffer” und “Brauneberger Juffer Sonnenuhr” noch zu fördern – bereits Napoleon zählte sie zu den Perlen der Moselwein Region – wurde Dusemond im Jahre 1925 in Brauneberg umbenannt.

Weingut Fritz Haag

Steckbrief Weingut Fritz Haag

Inhaber

Oliver Haag

Kellermeister

Oliver Haag

Rebsorten

99,5% Riesling, 0,5% Weißburgunder

Gesamte Rebfläche

28 ha

Rebfläche mit Riesling

27,5 ha

Jahresproduktion in Flaschen

140.000

Lagen

Brauneberger Juffer, Brauneberger Juffer Sonnenuhr, Kestener Paulinshofberg, Monzeler Kätzchen

Region

Mosel

Mitgliedschaften

VDP

Zuletzt angesehen

5€
Newsletter
Gutschein
Der Goldrichs Newsletter
Regelmäßig Neuigkeiten, Angebote & Gutscheine per E-Mail zum Thema Wein!
Sicher bezahlen
Vorkasse
Rechnung