Sparen Sie 5€ auf Ihren Einkauf
Melden Sie sich jetzt zum Newsletter an
90P
MFW
Limitiert
Vollenweider Felsenfest Riesling trocken 2021

Vollenweider

Felsenfest Riesling trocken 2021

Riesling Trocken Mosel

Der Felsenfest ist wohl einer der hochwertigsten „Gutsweine“ im Jahrgang 2021. Das Traubengut stammt aus dem Trarbacher Schloßberg, einem Weinberg, der bereits in den preußischen Steuerkarten des 19. Jahrhunderts in die höchste Klassifizierung gehoben wurde. Durch seine südwestliche Ausrichtung konnten die Trauben ungewöhnlich lange am Stock ausreifen und wurden für einen Basiswein sehr spät gelesen. Erst Ende Oktober / Anfang November holte Daniel Vollenweider die Trauben vom Stock. Und - NOMEN EST OMEN - schon das Näs´chen zeigt sich sehr ursprünglich und Lagentypisch und eben klassisch Vollenweider, steinig, zitrisch und reduktiv. Am Gaumen führt die Säure die Regie, aber keine grüne unreife Säure, sondern eine durch und durch animierende reife Säure, die für eine strahlende Klarheit am Gaumen sorgt. Knackig trocken mit einem explosiven inneren Kern aus Mineralität, Komplexität und Spannung, bleibt dennoch saftig und fließt leicht salzig über den Gaumen. Superber Stil, komplett durchgegoren und mit seinen 10% Alkohol so schlank wie eine Fahrradspeiche…Perfekt!

11,50 €*
15,33 €/1 L (0.75 L)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kauf auf Rechnung

Lieferzeit ist 1-3 Werktag(e)

Der Felsenfest ist wohl einer der hochwertigsten „Gutsweine“ im Jahrgang 2021. Das Traubengut stammt aus dem Trarbacher Schloßberg, einem Weinberg, der bereits in den preußischen Steuerkarten des 19. Jahrhunderts in die höchste Klassifizierung gehoben wurde. Durch seine südwestliche Ausrichtung konnten die Trauben ungewöhnlich lange am Stock ausreifen und wurden für einen Basiswein sehr spät gelesen. Erst Ende Oktober / Anfang November holte Daniel Vollenweider die Trauben vom Stock. Und - NOMEN EST OMEN - schon das Näs´chen zeigt sich sehr ursprünglich und Lagentypisch und eben klassisch Vollenweider, steinig, zitrisch und reduktiv. Am Gaumen führt die Säure die Regie, aber keine grüne unreife Säure, sondern eine durch und durch animierende reife Säure, die für eine strahlende Klarheit am Gaumen sorgt. Knackig trocken mit einem explosiven inneren Kern aus Mineralität, Komplexität und Spannung, bleibt dennoch saftig und fließt leicht salzig über den Gaumen. Superber Stil, komplett durchgegoren und mit seinen 10% Alkohol so schlank wie eine Fahrradspeiche…Perfekt!

Der Wein

Erzeugt in
Deutschland
Anbaugebiet
Mosel
Jahrgang
2021
Rebsorte
100% Riesling
Geschmack
Trocken
Qualitätsstufe
Q. b. A.
Verschluss
Drehverschluss
Füllmenge
0,75 L
Allergene
Enthält Sulfite
Vorhandener Alkoholgehalt (Vol.%)
10 % Vol.
Restzucker / L (Gr.)
6,7 g/L
Gesamtsäure / L (Gr.)
8,6 g/L
Erzeugt und abgefüllt von
Weingut Daniel Vollenweider, Wolfer Weg 53, 56841 Traben Trarbach
Weingut Vollenweider

Der Winzer

Weingut Vollenweider

1999 verschrieb sich der Schweizer Daniel Vollenweider einem traum: Ein eigenes Weingut zu führen und dort kristallklare, schnörkellose und doch zutiefst sinnliche Mosel-Rieslinge zu erzeugen.

Alle Weine vom Weingut Vollenweider

Kunden kauften auch

Zuletzt angesehen

5€
Newsletter
Gutschein
Der Goldrichs Newsletter
Regelmäßig Neuigkeiten, Angebote & Gutscheine per E-Mail zum Thema Wein!
Sicher bezahlen
Vorkasse
Rechnung