C. von Nell-Breuning Kaseler Nies'chen Riesling Spätlese feinherb 2019

C. von Nell-Breuning

Kaseler Nies'chen Riesling Spätlese feinherb 2019

Spätlese Feinherb Ruwer

Die feinherbe Riesling Spätlese aus dem Kaseler Nies´chen bietet ein ausdrucksstarkes, tiefgründiges mineralisches Bukett mit kräuterigen Anklängen und gelbfruchtigen Aromen. Am Gaumen animierend und klar mit kompakter Mineralik und einem frischen belebendem Säurespiel. Der Wein zeigt viel Druck und Spiel, wirkt saftig und herb-würzig mit sehr elegantem Schmelz und ausgeprägter Lagentypizität. Sehr edel gemacht! 

13,50 €*
18,00 €/1 L (0.75 L)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kauf auf Rechnung

Lieferzeit ist 1-3 Werktag(e)

Die feinherbe Riesling Spätlese aus dem Kaseler Nies´chen bietet ein ausdrucksstarkes, tiefgründiges mineralisches Bukett mit kräuterigen Anklängen und gelbfruchtigen Aromen. Am Gaumen animierend und klar mit kompakter Mineralik und einem frischen belebendem Säurespiel. Der Wein zeigt viel Druck und Spiel, wirkt saftig und herb-würzig mit sehr elegantem Schmelz und ausgeprägter Lagentypizität. Sehr edel gemacht! 

Der Wein

Erzeugt in
Deutschland
Anbaugebiet
Mosel, Bereich Ruwer
Lage
Kaseler Nies'chen
Jahrgang
2019
Rebsorte
100% Riesling
Geschmack
Feinherb
Prädikat
Spätlese
Verschluss
Naturkork
Füllmenge
0,75 L
Allergene
Enthält Sulfite
Vorhandener Alkoholgehalt (Vol.%)
10,5 % Vol.
Restzucker / L (Gr.)
18,3 g/L
Gesamtsäure / L (Gr.)
6,7 g/L
Erzeugt und abgefüllt von
Dominikaner Weingut C. von Nell-Breuning, Bahnhofstraße 37, 54317 Kasel im Ruwertal
Dominikaner Weingut C. von Nell-Breuning

Der Winzer

Dominikaner Weingut C. von Nell-Breuning

Die Familie von Nell-Breuning und ihr Dominikaner Weingut prägen nun seit mehr als einem Jahrhundert die Geschichte und den Weinbau an der Ruwer. Zum Familienbesitz gehören heute sieben Hektar Rebfläche in den besten Weinbergslagen in Kasel, wo vorwiegend Riesling angebaut wird.

Alle Weine vom Dominikaner Weingut C. von Nell-Breuning

Die Weinregion

Anbaugebiet Ruwer

Dort, wo Wein wächst, da ist das Land malerisch. Und so, wie es herausragende Weine gibt, existieren auch Weinlandschaften, die in ihrer überwältigenden Schönheit unvergleichlich sind. Eine solche ist das Ruwer-Tal – benannt nach einem Flüsschen, die Ruwer, die im Hunsrücker Hochwald entspringt.

Mehr Weine aus der Region
Eitelsbacher KarthäuserhofbergKaseler Nies'chenDominikanerbergKaseler KehmagelHerrenbergAbtsbergBruderberg

Zuletzt angesehen

5€
Newsletter
Gutschein
Der Goldrichs Newsletter
Regelmäßig Neuigkeiten, Angebote & Gutscheine per E-Mail zum Thema Wein!
Sicher bezahlen
Vorkasse
Rechnung